Unsere Trainingsstätte


www.usa-wellenbad.de
  • 3.12.2017
  • Hessische Kurzbahnmeisterschaften Oberursel: Justin von der Chevallerie schwimmt über 100 Meter Freistil unter die Top Ten...mehr
  • 3.12.2017
  • Deutsche Kurzbahn Masters: Silber und Bronze für Kerstin Uhlig und Angelika Ballerstaedt...mehr
  • 19.11.2017
  • Valentin Trabert wird mehrfacher Deutscher Kurzbahn-Jugendmeister...mehr
 

Valentin Trabert wird mehrfacher Deutscher Kurzbahn-Jugendmeister

(Tanja) 19.11.2017: Remscheid – Schwalheimer holt 7 Einzeltitel auf den Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften für Menschen mit Behinderung


Valentin Trabert (links) wird Deutscher Jugend-Kurzbahnmeister.

Auf stolze 11 Starts brachte es Valentin Trabert (SG Wetterau) auf den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften für Menschen mit Behinderung. 7 goldene und 4 silberne Medaillen im Gepäck dürfte der 12jährige Schüler aus Remscheid mit nach Hause nehmen: Deutscher Kurzbahn-Jugendmeister in der Jugend C (Jg. 04 und 05) wurde Valentin Trabert in seiner Hauptschwimmart Brust: 42,89 Sekunden über 50 Meter, 1:33,63 Minuten über 100 Meter und 3:21,88 Minuten über die kräftezehrenden 200 Meter konnten sich sehen lassen. 40,71 Sekunden zeigte die Uhr über 50 m Schmetterling und 1:30,31 Minuten über die doppelte Distanz, hier war der Schwalheimer so schnell wie nie zuvor unterwegs. Damit holte er den Sieg in der männlichen Jugend C. Deutscher Jugendmeister wurde der Schwalheimer zudem über 100 und 200 Meter Lagen. Zweiter wurde Trabert über 50 Meter Rücken, 50 Meter Freistil und 200 Meter Freistil – in allen Strecken schlug er mit deutlicher Bestzeit auf der 25m-Bahn an. In der „Kleinen Mehrkampfwertung“, die sich aus der Addition der 4 punktbesten Leistungen aus den Wettkämpfen 50 Meter Schmetterling, 50 Meter Rücken, 50 Meter Brust, 50 Meter Freistil und 100 Meter Lagen zusammensetzte und mit dem Finale über 200 Meter Freistil abschließt, freute sich der 7.Klässler mit lediglich einem Punkt Vorsprung über Deutsches Silber.